Geburtstag haben während der „Corona-Ferien“

von Jakob Hort

„Paula hat am 27.3. Geburtstag. Jedes Jahr gibt es deshalb mehrere Feiern. In der Schule, mit der Familie und natürlich die Feier mit den Freunden. Nach Schließung der Schulen wurde bald klar: dieses Jahr wird alles anders. Wir bereiteten Paula darauf vor, dass es anders sein würde und versuchten sie damit zu trösten, dass sie in ein paar Jahren es bestimmt als was ganz besonderes empfinden würde, mitten in der Krise Geburtstag gefeiert zu haben. Das tröstete sie erwartungsgemäß wenig. Sie vermisst ihre Freunde und am Geburtstag würde es noch viel mehr sein. Da hatten Frau Reichert und ich eine Idee: Grüße von der Klasse wären toll. So schrieb Frau Reichert allen Klassenmitgliedern eine Email mit unserer Adresse und der Idee Paula einen Geburtstagsgruß zu schicken.
Schon am 26.3. waren Briefe in unserem Briefkasten, sodass es schon morgens auf dem Geburtstagstisch Grußkarten gab. Im Laufe des Tages kamen immer wieder auf verschiedenen Wegen Grüße an. Manche klingelten und legten was in den Fahrstuhl, sodass Paula es dann entegen nehmen konnte. Von einem kleinem Ausflug zurück kommend, fanden wir einen Brief mit einer Blume vor der Haustür. Über den Tag verteilt kamen über WhatsApp kleine Videobotschaften, ein Kind hatte sogar einen kleinen Kuchen mit einer Kerze drauf auf dem Video für Paula. Es war insgesamt ein wunderschönes Erlebnis für Paula von der Klasse so liebevoll durch den Tag begleitet worden zu sein. Abends im Bett strahlte sie mich an und sagte: „Mama, Du hattest Recht. Das war wirklich ein ganz besonderer Geburtstag“
Morgens beantwortete sie ganz fleißig alle per Post gekommenen Briefe auch per Post. Vielleicht gibt es jetzt Brieffreundschaften bis zum Schulbeginn…“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen