Unser Hofgarten

von Schulgemeinschaft

Die Grundschule im Hofgarten befindet sich in einem ruhigen Innenhof umgeben von Wohnhäusern und kleinen Gärten. Sie ist nur durch die Toreinfahrt im Gebäude des Kulturvereins „Danziger 50“ zu erreichen. Begrüßt wird der Besucher von der über dem Schultor thronenden Hexe.

Lernorte

 

Die Geschichte 

…unseres Gebäudes  

Unser Schulgebäude wurde als 162. und 197. „Gemeindeschule für Knaben“ im Jahr 1892 geplant und 1893/94 unter der Leitung des damaligen Stadtbaurats Hermann Blankenstein erbaut. Dieser war von 1872 bis 1896 Stadtbaurat und hat mit zahlreichen Gebäuden das Stadtbild Berlins zu der damaligen Zeit mitgeprägt. Neben Schulgebäuden zählen dazu Markthallen, Krankenhäuser und Feuerwachen.

Die Schule wurde, wie auch andere in dieser Zeit, im sogenannten Blockinnenbau erbaut, da hier die Grundstückspreise entsprechend niedriger waren. Das Gebäude wurde durchgehend als Schule genutzt, zuletzt bis zum Jahr 2007 als Gesamtschule.

…unserer Schule

Auf Grund der steigenden Einschulungszahlen in Prenzlauer Berg beschloss der Bezirk die Neunutzung des Gebäudes als zunächst zweizügige Grundschule.
Der unter Denkmalschutz stehende Bau wurde mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost von 2008 bis 2010 saniert. Nach Umgestaltung eines Teils des Schulhofes wurde unsere Grundschule zum Schuljahr 2010/11 eröffnet.

Quellen:  Bezirksamt Pankow (A.Stahl), September 2010; Dokumentation denkmalgerechter Umbau Grundschule Danziger Str. 50 (Frank Goller Architekten)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen