Feste

von Schulgemeinschaft

Einschulungsfeier

An der liebevollen Gestaltung der Einschulungsfeier beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler der zweiten Jahrgangsstufe. Mit kleinen Musik- und Theaterbeiträgen begrüßen wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler an der Grundschule im Hofgarten.

 

Bundesweiter Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag findet jedes Jahr im Winter statt und soll die Begeisterung am (Vor)lesen wecken. Das Prinzip ist daher ganz einfach – jeder, der Spaß am Vorlesen hat, ist herzlich eingeladen, sich ein Buch zu schnappen und daraus vorzulesen. In der Vergangenheit haben viele (Groß-)Eltern ihre Unterstützung angeboten, so dass die Kinder den verschiedensten Geschichten und Stimmen lauschen durften. Manche Klassen haben auch externe Angebote in der Umgebung genutzt und beispielsweise die ganz besondere Atmosphäre einer nur für sie geöffneten Buchhandlung genossen.

 

Magische Welten

Ein besonderer Höhepunkt für die Kinder ist unser Fest der Magischen Welten. Wir feiern nicht einfach Halloween, wir wollen uns nicht nur gruseln: wir wollen zaubern, träumen, fliegen und noch viel mehr und lassen deshalb die ganze Welt der magischen Wesen und Geschichten auf dem Hof und im Schulhaus auferstehen.

 

Weihnachten im Hofgarten

Weihnachten im Hofgarten – ein Anlass für eine gemeinsame Bastelwoche unter verschiedenen Themenschwerpunkten. Gemeinsam mit wunderbar unterstützenden Eltern basteln wir eifrig kleine Geschenke aus den unterschiedlichsten Materialien und mit den verschiedensten Techniken. Kunterbunt, vielfältig, mit Livemusik (nicht nur Weihnachtslieder), Waffelbäckerei und vielem mehr. Auch Zirkusclowns überraschen auf den Schulfluren mit kleinen Darbietungen Kinder und Erwachsene.

 

Fasching

Am Faschingsdienstag steigt unsere große Party mit Musik und Tanz, Pfannkuchen und Kamellen, lustigen Spielen und originellen Kostümen.

 

Frühlingserwachen

Wir heißen den Frühling mit einer Bastelwoche willkommen. Der Jahreszeit entsprechend wird es bunt und fröhlich. Mit dabei sind wieder interessierte Eltern mit ihren Ideen und Beiträgen, dazu gibt es österliche Spiele und Leckereien.

 

Hofgartenfest

Zum Sommerfest sind alle Schülerinnen und Schüler der Schule sowie ihre Eltern, aber auch Geschwister eingeladen. Es gibt immer ein vielfältiges Angebot an kostenfreien Ständen, an denen gebastelt wird, man sich in Geschicklichkeit übt oder sich in einem kleinen Wettbewerb gegen andere messen kann. In der Vergangenheit wurde beispielsweise Limbo getanzt,  Seedballs hergestellt und Dosen geworfen.

Bei so vielen Aktivitäten ist man früher oder später natürlich hungrig und freut sich sehr über das Essensangebot, was von Bratwurst über Waffeln und Eiscreme reichen kann. Für Eltern ist das Sommerfest ist eine großartige Möglichkeit, um mit anderen Eltern in Kontakt zu kommen oder sich einen ersten Eindruck von der Schule zu verschaffen.

 

Verabschiedung der sechsten Klassen

Wir freuen uns, wenn wir die Schülerinnen und Schüler sechs Jahre lang begleiten und in jeder Hinsicht wachsen sehen dürfen. So ist dann auch immer ein weinendes Auge mit dabei, wenn unsere sechsten Klassen verabschiedet werden. Zur Verabschiedung gestalten die fünften Klassen ein kleines Programm, zu dem neben den Kindern der sechsten Klassen auch ihre Eltern herzlich eingeladen sind.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen