Vorlesewettbewerb

von Carola Zander
Alle Jahre wieder … Auch in diesem Jahr beteiligten sich alle drei 6. Klassen am bundesweiten Vorlesewettbewerb, den wir traditionell in der Aula veranstalten. Die Buchauswahl der Vorleser umfasste eine Palette von ernsthaften, fantastischen und lustigem Romanhandlungen. Gelesen wurde aus „Mit dem Rücken zur Wand“, „Die Unausstehlichen und ich“, „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, „Känguruchroniken“, „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ und „Woodworker“.

Am meisten überzeugte Lorenz aus der 6c die Jury. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Vorleser erhielten einen vom Förderverein der Schule gesponserten Buchpreis.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen