Eine Woche in der Kaubstraße auf SV-Fahrt

von Admin_KP

 

 

Vom 25.10.2021 bis zum 29.10.2021 fuhren die Klassensprecher*innen der 3. bis 6. Klassen in die Jugendbildungsstätte Kaubstraße. Wir hatten sechs Stunden am Tag Seminar, aber auch faire und lange Pausen. Wir haben drei Stunden am Vormittag und drei Stunden am Nachmittag gearbeitet. In den Seminaren wählten wir z.B. viele Ämter und besprachen wichtige Themen der Schule.

Die Kaubstraße hat einen schönen Garten, in dem wir viele gute Spiele spielten, wie zum Beispiel „Wo ist die Kuh“, „Brennende Liane“ und „Ich fahre Zug“. Es gab ein riesiges Buffet mit vielen leckeren Speisen. Auch die Zimmer waren toll. Insgesamt war die Woche wunderschön.

geschrieben von Ida (Klassensprecherin der 4c) und Emba (Klassensprecherin der 6b)

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen