Bauprojekt mit den Kindern aus der neuen Willkommensklasse

von Admin_KP

Privit!*

Die Kinder der neuen Willkommensklasse haben in einem Bauprojekt große, kleine, musikalische und unglaublich phantasievolle Häuser gebaut. Eins ist klar: zusammen Bauen und Spielen funktioniert auch ohne gemeinsame Sprache. Und gelernt haben wir beim Projekttag eine ganze Menge: Übersetzt du mal bitte: „Kann ich mal das Klebeband haben?“? „що це?“ – Was ist das?“, „Wie sagt man „Schere“ auf Ukrainisch?“ Cardboard – Pappe – картон. Sogar ein Postkasten-System ist entstanden.
Im Raum der Willkommensklasse im Raum 111 sind die tollen Bauten ausgestellt. Wenn du Lust hast, kannst du einen Brief schreiben und ihn in einen der Briefkästen stecken. Vielleicht bekommst du ja Post zurück?!

 

*“Privit“ heißt „Hallo“ auf Ukrainisch

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen