Forschendes Lernen zum Thema Strom in der Lernwerkstatt

von Sonja Reichert

Welche elektrischen Geräte nutze ich täglich in der Schule und zuhause?
Wann leuchtet die Glühbirne?
Wie baue ich einen eigenen Schalter?
Welche Materialien leiten den Strom und welche nicht?
Welches Objekt möchte ich erfinden, das leuchten kann?

Schaut Euch die Fotos und den Film an und gewinnt einen Einblick in das forschende Lernen der Albatrosse in der Lernwerkstatt.

Diese Rückmeldungen haben uns die Kinder zu dem Projekt gegeben:

„Der Besuch in der Lernwerkstatt war sehr schön.
Bei vielen Kindern hat es funktioniert und ich fand die Stunden sehr toll.“

„Ich fand den Besuch in der Lernwerkstatt sehr spannend.
Man konnte die Sachen ausprobieren. Wir durften sehr viele Materialien und Werkzeuge benutzen.
Wir konnten gute Skizzen machen. Alle haben gute Sachen gebaut. Das war sehr schön.“

„Ich fand die Stunde gut, weil man seine Kreativität rausholen konnte. Man konnte frei bauen, was man wollte.“

„Ich finde die Stunde in der Lernwerstatt war sehr cool, weil man nichts Vorgegebenes machen musste, sondern man konnte eigene Ideen ausprobieren.“

„Ich war auch ein bisschen traurig, weil es nicht gleich funktioniert hat. Dann hat mir jemand geholfen. Diese Stunden waren ganz schön, weil es dann funktioniert hat.“

„Ich finde die Lernwerkstatt cool. Die meisten Kinder haben die Glühbirnen zum Leuchten gebracht.“

„Wir hatten sehr viel Material zur Verfügung. Wir konnten frei die eigenen Ideen ausprobieren und es hat sehr Spaß gemacht. Ich freue mich, dass wir noch zweimal kommen.“

„Ich fand die Lernwerkstatt schön. Wir haben so viel Neues gelernt. Das Thema ist sehr spannend. Ich freue mich auf das nächste Mal.“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Weiterlesen